Impressum  

MGS Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS)  Haager Str. 5  81671 München
Tel. 089.233-339 00   Fax 089.233-339 89   Kontakt

Ein Förderprogramm der Landeshauptstadt München

„Wohnen am Ring“ ist das Förderprogramm der Landeshauptstadt München zur Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität am Mittleren Ring. Die Initiative richtet sich an Bauherren und Eigentümer, die ihre Wohngebäude am Mittleren Ring durch Lärmschutzmaßnahmen aufwerten möchten oder einen Neubau mit Lärmschutz planen. Diese erhalten Beratung und finanzielle Unterstützung für verschiedene Lärmschutzmaßnahmen.

Die MGS als Partner der Landeshauptstadt München

Die MGS, die Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung, ist von der Landeshauptstadt München beauftragt worden, das Förderprogramm „Wohnen am Ring“ der Öffentlichkeit vorzustellen, über die Möglichkeiten von Lärmschutzmaßnahmen zu informieren und Interessenten bei der Planung zu beraten. „Wohnen am Ring“ ist eingebunden in das Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt“, das von einer Initiative von Bund, Ländern und Gemeinden getragen wird.

Eine Chance für Sie

„Wohnen am Ring“ schafft Wohnraum zum Wohlfühlen. Durch geeignete Lärmschutzmaßnahmen können Sie Ihre Immobilie am Mittleren Ring ruhiger und lebenswerter gestalten. Der Einsatz von Kastenfenstern, die Verglasung von Balkonen und Loggien oder die Errichtung von Lärmschutzwänden steigert den Wohnwert Ihres Wohnraums und die Lebensqualität ihrer Mieter. Das ist eine Investition in die Zukunft. Die MGS und die Landeshauptstadt München helfen Ihnen gerne dabei. „Wohnen am Ring“ ist eine Chance für alle Eigentümer und Bauherren.

 

Sprechen Sie mit uns:
 
MGS
Münchner Gesellschaft
für Stadterneuerung mbH
Telefon 089.233-339 00
mgs@mgs-muenchen.de